> Aktuelles bei den Ahrlotsen:

#vereintdievereine

Aktion #vereintdievereine Monate nach der Flutkatastrophe steht an der Ahr kein Fußballtor, kein Tennisnetz, kein Basketballkorb und kein Sportgerät mehr. Die Menschen blicken nach dem verheerenden Hochwasser auf kaputte Straßen, ruinierte Häuser und auch zerstörte Sportplätze. Der Wiederaufbau läuft sehr langsam, in Bezug auf die Sportstätten kann man ohne Übertreibung vom Stillstand sprechen. Aber Vereine sind wichtig!Vereinsleben ist Gemeinschaft! Deshalb bringen wir mit der Aktion #vereintdievereine die Vereine im Ahrtal und den betroffenen Gebieten zusammen und unterstützen beim Wiederaufbau. Wir müssen den Menschen, vor allem den Kindern und Jugendlichen, wieder eine Perspektive auf Normalität bieten. Was ist das Problem aktuell? Training kann nicht oder nur eingeschränkt stattfinden. Darunter leiden insbesondere Kinder und Jugendliche. Wenn Sport stattfindet, dann nur in den verschonten

Weiterlesen >>